Dental- & Frästechnik aus Detmold

Zahnärztinnen und Zahnärzte, die mit uns zusam-
menarbeiten, können ihren Patienten, im Bereich
von festsitzendem vollkeramischem Zahnersatz, modernste zahntechnische Lösungsmöglichkeiten
anbieten. Nutzen Sie unsere überlegene zahn-
technische Erfahrung und genießen Sie einen
Service, der unsere zahntechnischen Produkte zu
einem Sorglos- und Zufriedenheitspaket abrundet.


 

Das Behandlungsziel gibt den Weg vor

Die Prothetik (der Zahnersatz) bestimmt die Position der Zahnimplantate

Beim sog. Backward-Planning wird vom angestrebten Therapieziel aus, d.h. einer optimalen Prothetik,  „rückwärts“ zur Implantatversorgung geplant:

Zahnarzt/Implantologe und Zahntechniker entwickeln hierbei bereits im Vorfeld einen idealen Zahnersatz (Provisorium aus Kunststoff), der dann zur ästhetisch-funktionellen Anprobe genutzt wird. Mit Hilfe eines Wax-up bzw. Mock-up wird zunächst die Stellung der Zähne simuliert. Die gewonnenen Informationen über die bestmögliche Zahnstellung ermöglichen dann in Kombination mit einer computergestützten Implantatplanung durch Navigationssysteme oder mit Hilfe von 3D-Bohrschablonen, die Ermittlung der idealen Implantatposition.

Das Backward-Planning hat zwar einen höheren Kostenaufwand, wird aber als optimales Konzept für eine Implantatversorgung angesehen und gilt in schwierigen Fällen und bei hohen Ansprüchen als unverzichtbar.

Hier finden Sie uns

Detallabor ProDent GmbH

Lemgoer Str. 20
32756 Detmold

Ansprechpartner

Ztm. Thomas Blaschke

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5231 45365 - 41

+49 176 78013694

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

08:00  - 17:00 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dentallabor